logotype
Turracher Zirbensuite

sommer

 

Der Höhepunkt wird im Juni erreicht: die Almrauschblüte verwandelt die sanften Hänge der Nockberge in glutrote Blütenteppiche – eine der vielen Inszenierungen von Mutter Natur, die Sie auf keinen Fall verpassen dürfen.

Zwischen Mai und November ist die Turracher Höhe mit einer Seehöhe von 1763m Seehöhe ein Paradies für alle Bergfreunde: Wandern, Laufen, Schwimmen, Mountainbiken oder einfach nur Spazierengehen und die beeindruckende Natur genießen.

Berg und See spielen dabei gekonnt zusammen: Ein Hochplateau mit 3 Bergseen, bewachsen von Österreichs größten zusammenhängenden Zirbenwäldern, umringt von den sanften und doch imposanten Nockbergen.
 
Neben den besonderen natürlichen Attraktionen, bietet die Turracher Höhe eine Vielzahl an möglichen Aktivitäten: Nocky`s Almzeit, Rodelbahn Nocky Flitzer, Almbutler, Mountainbikestrecken – um nur einige zu nennen.


Im Sommer wird die Turracher Höhe ein Natur-Paradies. Mit blühenden Gärten, kristallklarem Wasser in den Almseen und lauschigen Plätzchen. Dann ist es wunderschön, diese Berge genussvoll zu erwandern, in der unfassbaren Aussicht zu baden, um schließlich in die Bade- und Wohlfühlwelt des Sundance Mountain  Ressort & Spa einzutauchen. Spirit & Spa, Entspannung, Bewegung und Inspiration fügen sich zu einem erfrischend erholsamen Ganze.

sommer2 sommer3 sommer4

2019  Turracher Zirbensuite  |  Impressum  |  globbers joomla templates